Jahresrückblick 2012

Das Jahr 2012 ist fast vorbei und es steht das neue Jahr 2013 vor uns.

So möchte ich kurz zurückblicken auf das für den Verein erfolgreiche Jahr 2012.

Unsere Veranstaltungen waren allesamt ein Erfolg. Egal ob die Kreisjungtierschau, Lokalschau, Frühspaziergang oder der Stammheimer Weihnachtsmarkt, man hörte nur positive Meinungen.

Aber es gab auch traurige Momente. Am 19.Mai verstarb nach schwerer Krankheit unser Zuchtfreund Gerhard Lauser. Gerhard war seit über 60 Jahren Mitglied im Z135 Neuwirtshaus. Er war Gründungsmitglied der Jugendgruppe. Er war Mitglied aus ganzen Herzen, bei keinem Fest fehlte er, keine Arbeit für den Verein war ihm zu viel. Wir werden Ihn nie vergessen und immer in unserer Erinnerung behalten.

Unser diesjähriger Frühspaziergang führte uns zu den Zuchtfreunden nach Neckarweihingen. Rund 20 Personen verbrachten einen schönen sonnigen Tag . Nach Besichtigung der Zuchtanlage einem guten Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen machten wir uns am Spätnachtmittag wieder auf den Heimweg. Vielen Dank nochmals nach Neckarweihingen.

Der Höhepunkt war sicherlich wieder unsere Jungtierschau, die zum 3. mal wieder die Kreisjungtierschau des KV Stuttgart mit einschloss. Eine stattliche Anzahl von fast 400 Tieren wurden von vielen Besuchern bewundert. Auch unser Spanferkel vom Grill wurde restlos verspeist. Die 2 Gewinner des Schubknarren-Rennens verbrachten zwischenzeitlich ihre gewonnene Urlaubsreise im sonnigen Süden.

Erstmalig veranstalteten wir zusammen mit unseren Zuchtfreunden aus Gerlingen eine gemeinsame Lokalschau. Es war sicherlich ein Gewinn für uns, das wir hier gemeinsame Sache mit Gerlingen gemacht haben. So trugen beide Vereine dazu bei ,dass  wir uns hervorragend präsentieren konnten .

Auch beim Stammheimer Weihnachtsmarkt waren wir mit einem kleinen Team vor Ort vertreten um für unseren Verein zu werben und viele Gäste zu bewirten.

Auch unsere Züchter waren in diesem Jahr bei vielen Ausstellungen wie Clubschau, Landesschau, Nationale und sogar bei der Europa- Schau  vertreten. Durch das  Erringen von vielen Meister und Siegertiteln vertraten sie unseren Verein in vorzüglicher Weise.

Das kommende Jahr wird sicherlich der Höhepunkt der letzten Jahre sein. Wir feiern  Geburtstag. Was bei der Gründung 1938 niemand gedacht hatte ist nun soweit

75 Jahre  Z 135.

Wir wollen diesen Geburtstag standesgemäß feiern. Kreisjungtierschau, Kreisschau mit Festabend stehen unter anderem auf dem Programm.

Zum Ende möchte ich allen Mitgliedern, Freunden  ,Bekannten, Gönnern ,Mitarbeitern und Sponsoren erholsame und beschauliche Weihnachtsfeiertage wünschen.

Für das neue Jahr vier schöne Jahreszeiten, 52 betriebsame Wochen und alles in allem 365 glückliche gesunde und zufriedene Tage.

Allen  Züchtern eine erfolgreiche Nachzucht und viele Preise und Meisterehren

Michael Müller

1. Vorsitzender

27. Europaschau für Geflügel, Tauben, Kaninchen, Cavias und Vögel am 7.-9. Dezember 2012 in Leipzig

 

 

Europaschau in Leipzig vom 7.-9. Dezember 2012

Bei der Europaschau in Leipzig stellten sich 3 Züchter aus Neuwirtshaus der Konkurrenz aus ganz Europa.

Stefan Töpper mit Zwergwidder thüringerfarbig konnte folgende Bewertung erzielen:

1 x 97 P. Europasieger, 1 x 96,5  EG 5, 1 x  95,5 P., 1 x 95 P.

Gesamt  384.0  Pkt.

Michael Müller  Zwergwidder marder braun

1 x 95,5 P., 3 x 95,0 P.

Gesamt 380,5 Pkt.

Jannik Töpper Zwerg Widder schwarz

2 x 96,0 P., 2 x 95,5

Gesamt 383,0

Wir gratulieren unseren 3 Ausstellern zu ihren gezeigten Leistungen und wünschen für die weitere Ausstellungssaison noch viele Erfolge.