Bericht Lokalschau 2016 am 5./6.11.2016

Die kleine Wachtel hat sich trotz ihrer Größe bei den „großen“ gut geschlagen. Vorzüglich und das beste Geflügel beim KLZV Neuwirtshaus machte ihren Besitzer stolz, zumal die Japanische Legewachteln erst seit diesem Jahr anerkannt sind. Bei den Kaninchen war auch nicht die „Größe“ entscheidend. Hier konnte sich ein Zwergwidder bei den Kleintierzüchtern aus Neuwirtshaus durchsetzen.

Im Gegensatz zu den Züchter aus Neuwirtshaus setzten sich bei den Gerlinger Züchtern bei den Kaninchen und beim Geflügel jeweils die „Großrasse“ durch.

Zwölf „Vorzüglich“ ist eine Spitzenleistung und zeugt von dem „züchterischem können“ unserer Züchter.

Wir gratulieren allen zu ihren tollen erfolgen und wünschen weiterhin eine gute Schausaison.

Bedanken möchten wir uns bei allen Besuchern, Helfern, Ausstellern und allen, die im Hintergrund dazu beigetragen haben, dass die Schau ein Erfolg werden konnte. Wir hoffen, alle wieder Gesund und munter an der Jungtierschau 2017 wiederzusehen.  

Siegerlisten Kaninchen KLZV Neuwirtshaus Z 135

1. Vereinsmeister Werner Thomas Deutsche Kleinwidder wildfarben 384,5 Pkt.
 2. Vereinsmeister  Werner Thomas Havanna 383,5 Pkt.
3. Vereinsmeister Fabian Müller Farbenzwerge 383,0 Pkt.
3. Vereinsmeister Hubert Geisler Rote Neuseeländer 383,0 Pkt.
Bestes Tier Jannik Töpper Zwergwidder wildfarben 97,5 Pkt.
1.Gesamtbestleistung Werner Thomas 768,0 Pkt.
2.Gesamtbestleistung Fabian Müller 766,5 Pkt.
3.Gesamtbestleistung Hubert Geissler 759,5 Pkt.
LVE Werner Thomas Havanna 97,0 Pkt.
LVE Raphael Töpper Zwergwidder marder 97,0 Pkt.
LVE Fabian Müller Farbenzwerg weißgrannen 97,0 Pkt.
Jugendvereinsmeister Jannik Töpper Zwergwidder wildfarben 387,0 Pkt.

Siegerlisten Kaninchen KLZV Gerlingen Z 53

1.Vereinsmeister Jacqueline Kolleth
2. Vereinsmeister Michelle Kolleth
3. Vereinsmeister Siegfried Kolleth
Bestes Tier Siegfried Kolleth Deutsche Riesen 96,5 Pkt.
LVE Jacqueline Kolleth Rote Neuseeländer 96,0 Pkt.

Siegerlisten Geflügel / Tauben KLZV Neuwirtshaus Z 135

1.Vereinsmeister Rainer Salzer Zwerg-Wyandotten silberf.-gebändert 378 P.
2.Vereinsmeister Michael Müller Zwerg-Hamburger silberlack 369 P.
1.Gesamtbestleistung Michael Müller 749 P.
2.Gesamtbestleistung Rainer Salzer 747 P.
Bestes Tier Rainer Salzer Japanische Legewachtel wildfarbig 97 P.
LVE Rainer Salzer Zwerg-Wyandotten weiß 97 P.
LVE Bernd Müller Modena 97 P.

Siegerlisten Geflügel / Tauben KLZV Gerlingen Z 53

1.Vereinsmeister Thomas Denzel
2.Vereinsmeister Thomas Denzel
3.Vereinsmeister Hendrik Zwetsch
Bestes Geflügel Thomas Denzel New Hampshire 97 P.
LVE Thomas Denzel Dresdner 96 P.

V- Tiere

Thomas Werner Havanna
Töpper Jannick Zwergwidder wildfarbig
Töpper Jannick Zwergwidder wildfarbig
Töpper Stefan Zwergwidder thüringerfarbig
Töpper Stefan Zwergwidder thüringerfarbig
Töpper Raphael Zwergwidder marderfarbig-braun
Töpper Raphael Zwergwidder siamesenfarbig gelb
Müller Fabian Farbenzwerge weißgrannen-havvannafarbig
Denzel Thomas New Hampshire goldbraun
Salzer Rainer Zwerg-Wyandotten weiß
Salzer Rainer Japanische Legewachtel wildfarbig
Müller Bernd Modena rotfahl schimmel

 

Die Bewertungen und Bilder zur Schau:

Weiterlesen

Einladung zur Lokalschau am 5./6.11.2016

Einladung zur Lokalschau des Kleintierzuchtvereins

Z135 Neuwirtshaus e.V.  und des KLZV Gerlingen

zu unserer gemeinsamen Lokalschau, am 05. und 06.11.2016, im Saal des Sportvereins Neuwirtshaus, wollen wir Sie herzlich einladen. Wir werden ca. 190 Tiere, Kaninchen, Wassergeflügel, Hühner, Wachteln und Tauben ausstellen und von den Preisrichtern bewerten lassen.

Außerdem möchten wir Ihnen eine reichhaltige Tombola mit vielen interessanten und wertvollen Preisen anbieten.

Ein Highlight ist unser Streichelzoo, der an beiden Tagen mit Kaninchen besetzt sein wird.

KJS_2015_2

Auch für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein.

Wie gewohnt werden wir Sie auch mit Kaffee und Kuchen, gebacken von unseren Züchterfrauen, verwöhnen. Unsere Schau wird am

Samstag ab 13.00 Uhr – 20 Uhr, und am

Sonntag ab 11.00 Uhr – 16 Uhr

für Sie geöffnet sein. Bitte besuchen Sie uns und haben Sie an einem lebendigen und erfüllenden Hobby teil.

Ihre Neuwirtshäuser und Gerlinger Kleintierzüchter

Bericht Kreisjungtierschau am 18.09.2016

Die Kreisjungtierschau 2016 ist leider nun schon wieder vorbei. Leider hat es ein paar organisatorische Schwierigkeiten gegeben, so dass die bestellten Stuttgarter Bänder nicht rechtzeitig geliefert wurden. Die Bänder werden aber baldmöglichst nachgereicht. Trotz der „kleinen Panne“ war die Kreisjungtierschau ein voller Erfolg. Die Entscheidung, die Schau nur noch als „Eintagesschau“ ausserhalb der Ferien zu legen war richtig.

Wir bedanken uns bei allen Ausstellern, Besucher und stillen Helfer im Hintergrund für die hervorragende Schau und hoffen, alle an der kommenden Lokalschau am 5./6. November 2016 an gleicher Stelle begrüßen zu dürfen.

Folgende Züchter bekommen das „Stuttgarter Band“ nachgereicht:

Bianka Kreyska Havanna
Max Kreyska Perlfeh
Saskia Gröpner Siamesen
Reinhold Hoffmann Australorps schwarz
Manfred Rommel New Hampshire goldbraun
Gunter Fanghänel Mod. engli. Zwerg-Kämpfer goldhalsig
Walter Rudolf Zwerg-Orloff schwarz-weiß
Hendrik Zwetsch Zwerg-Wyandotten weiß
Bernd Müller Modena schietti
Günther Schreiber Japanische Legewachteln wildfarbig

 

img_4064

„Sonderschau Wachteln“

img_4059 img_4066 img_4068 img_4070 img_4081 img_4083 img_4085 img_4090 img_4091

RHDV-2 – Aktuelle Fakten

Das RHDV-2 hat sich mittlerweile auf das gesamte Bundesgebiet ausgebreitet und immer mehr Fragen treten auf.

Die Fachzeitschrift Kleintiernews hat sich exklusiv der Sache angenommen.. Das Friedrich-Loeffler-Institut sowie die StIKo Vet, das Paul-Ehrlich-Institut, die Universität Utrecht (NL) und die Impfstoffhersteller IDT Biologika, Filavie (F) und Hipra Deutschland sowie zahlreiche Tierärzte und Veterinäre standen für Kleintiernews umfangreich Frage und Antwort, sodass in wochenlanger Recherche für die Rassekaninchenzüchter des ZDRK diesen Beitrag zum Schutz unserer Tiere ausgearbeitet wurde.

Hier das PDF als download:

RHDV-2_kleintiernews_informiert

Tierbesprechung in Neckarweihingen

Am Sonntag war unser Gerhard Stähle wieder in Höchstform.

Die Tierbesprechung lockte knapp 40 Interessenten in die Zuchtanlage nach Neckarweihingen. Aus Sinsheim, Untereißesheim, vom KV Stuttgart, aus Großsachsenheim und natürlich aus Neckarweihingen waren Jugendliche und Aktive da.
Zwerg-Ardenner, eine belgische neu anerkannte Rasse, Chabos und Sebright in den verschiedensten Farben konnten am Tier besprochen werden.
Es war sehr schön, all diese auch seltene Tiere so nahe ansehen zu können.
Nach dem Mittagessen folgte mit den neu anerkannten Japanischen Legewachteln der Höhepunkt.
Alle offene Fragen wurden besprochen.
Ein toller Sonntag endete mit vielen Gesprächen in kleineren Runden.